Bootsschuhe und diesmal keine Crocs :-)

Filed Under (Allgemein) by admin on 23-06-2014

0

In den letzten Monaten und Jahren haben wir des Öfteren in unserem Blog über Bootsschuhe, besonders von Crocs gesprochen und geschrieben. Heute will ich euch jedoch einmal ganz andere Bootsschuhe zeigen und hoffe euch auch von diesen begeistern zu können. Ich bin des Öfteren im Internet auf der Suche nach neuen Schuhen und da bin ich über diesen Blog und die darauf befindlichen Schuhe gestolpert, welche ich euch einfach nicht vorenthalten will. Ich finde Bootsschuhe muss nicht nur einfach pragmatisch sein, sondern sollten auf jeden Fall auch gut Aussehen und sowohl für das Boot, wie aber auch für einen kurzen Landgang geeignet sein!

Auf dem Blog von horstson.de bin ich über solche Schuhe gestolpert (http://horstson.de/schiff-ahoi-bootsschuh-saison/2014/06/) und hier kann man sehen, dass nicht nur Crocs Schuhe einen guten Eindruck hinterlassen, sondern man auch in den Schuhen der Marke Sebago einen wirklichen guten und auch bleibenden Eindruck hinterlassen kann. Auch bei den Farben wird hier Wert auf kräftige Farben gesetzt und ich denke die Schuhe können sowohl von Frauen wie aber auch von Männern gleich gut getragen werden! Besonders schön finde ich an diesen aber die Farbakzente, welche die Lederriemen auf den Schuhen setzen und sich somit schön vom allgemeinen Farbton der Schuhe absetzen können!


 

Aber nicht nur die Farben dieser Bootsschuhe sind überwältigend, sondern was ich an dieser Stelle noch hervorheben möchte ist, dass diese Schuhe handgenäht sind und wie könnte man es anderes bei Bootsschuhen erwarten, ist das Material der Schuhe durch die Imprägnierung Wasser abweichend. Des Weiteren bieten diese Schuhe durch die Sohle, welche Rutschfest ist, auch bei starken Seegang einen feste und stabilen halt auf dem Boot!

Also wenn es mal was anderes als Crocs Schuhe sein soll, können euch vielleicht die Schuhe von Sebago überzeugen!

Comments are closed.