Bademode für den Sommer

Filed Under (Mode / Fashion) by admin on 24-01-2012

0

Wir haben nun erkannt, dass es wohl nicht mehr wirklich etwas wird mit dem Winter, also wollen wir uns schon einmal ein bisschen mit dem kommenden Sommer befassen und mal das eine oder andere Sommerprodukt vorstellen, was es vielleicht auch in Ihre Tasche schaffen wird. Wir wollen uns aber nicht nur mit Sommerschuhen befassen, sondern wollen in diesem Beitrag einmal mehr in den Bereich der Mode einsteigen und aus diesem Grund über die Bademode schreiben, denn dies ist wohl ebenfalls ein Produkt, welches sicherlich alle von euch mit in den Sommerurlaub nehmen werden!

Bei Männern sind in den letzten Jahre immer mehr und mehr die sogenannten Shorts IN und dürfen daher sicherlich nicht in der Tasche fehlen. Bei diesen Shorts muss man allerdings etwas beachten, denn nicht jede Short ist auch zum Schwimmen oder Baden gedacht und darauf achten auch einige Bademeister in den Schwimmbädern in Deutschland! Eine sogenannte Schwimmshort erkennt man sehr schnell und einfach daran, dass sich innen kein durchgehender Stoff sondern ein Art Netz besteht! Die Shorts, welche dort einen durchgehenden Stoff besitzen, sind eher als ganz normale Short zum tragen im trockenen gedacht!


 

Bei den Damen sieht es da noch einmal etwas anders aus. Dort ist sowohl ein eleganter Badeanzug, wie aber auch ein Bikini immer sehr gerne gesehen. Einige Frauen wollen gerne viel Haut zeigen, aber wieder rum nicht zu viel. Für diese gibt es dann auch den sogenannten Micro Bikini. Mit diesem werden wirklich nur die wichtigsten Stellen bedeckt und der Rest bleibt offen, so dass die Blicke Ihnen sicher sind! Aber auch ein Badeanzug kann nett hergerichtet werden und auch mit einem kleinen Accessoire, so zum Beispiel einem leichten Sommertuch um die Hüfte verschönert werden. Hauptsache ist allerdings, dass Sie sich in Ihrer Haut und damit in der Bademode wohlfühlen und so sind Sie die Badenixe am Strand!

Comments are closed.