Sommer, wo bist du hin?

Filed Under (Allgemein, Mode / Fashion) by admin on 28-04-2011

4

So jetzt war es die letzten Tage doch wirklich sehr angenehm. Ich konnte meine neuen Flip Flop Schuhe tragen und zusätzlich ein bisschen in der Sonne liegen und einfach mal den Tag genießen. Doch was ist nun … wo ist denn die Sonne jetzt schon wieder hin … und auch die Vorhersage für die kommenden 16 Tage sagt < 20C°. War es das jetzt schon wieder mit dem Sommer? Kann ich meine Sommerschuhe und T-Shirts wieder in den Schrank räumen!? Sicherlich nicht, denn bei den meisten Fashion-Shops fängt jetzt so langsam die Sommersaison an und da wird sicherlich auch das Wetter mitspielen und sicherlich wird der eine oder andere Sommerschuh oder aber auch das eine oder andere Kleid, T-Shirt seine neun Besitzer finden! Aber selbst wenn es in Deutschland nicht zum heißesten Sommer der letzten Jahre kommen sollte, so benötigt man definitiv für den Sommerurlaub noch das passende Outfit. Es muss ja nicht immer das typisch Deutsche (kurze Hose, weises T-Shirt, Bauchtasche und Birkenstock Schuhe mit Tennissocken sein :-), aber wie ich euch kenne, wäre dies sicherlich das letzte Outfit, welches euch einfallen würde. Aber auch sehr interessant sind manche Outfits bei Kindern zu betrachten! Diese setzen in einigen Fällen auch schon eigene Trends, welche nicht zu verachten sind. Also abgesehen von den Schulranzen und Taschen, welche sie tragen müssen.)

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns mitteilen würdet, wie eure Kombinationen für den Sommer aussehen und was Ihr vielleicht auch schon in den letzten Sommertagen getrieben habt? War es bei euch vielleicht auch das Eis, welches in Massen geflossen ist, oder sogar schon der erste Besuch mit der Familie im Freibad? Sicherlich konnte man die letzten 2 Wochen schon für so einige Sommer-Attraktionen nutzen. Also in diesem Sinne … und immer ans eincremen denken!

Ein Schuhschrank für den Überblick

Filed Under (Allgemein) by admin on 15-04-2011

0

Wer kennt das nicht: Es ist Wochenende, in wenigen Minuten soll man schon bei den Freunden sein, die einen zum Abendessen und einer gemütlichen Runde eingeladen haben, oder der Einlass zur Party oder einem Konzert, die oder das man schon so lange besuchen will, steht kurz bevor. Man ist fertig gestylet, das Outfit sitzt, auch das Make-Up ist makellos geworden. Es fehlen nur noch – richtig, die passenden Schuhe. Denn seit Tagen weiß man natürlich schon, welches Paar man tragen möchte, und es darf natürlich kein anderes sein, denn im Kopf hat man es bereits ganz genau auf alle anderen Details, auf Kleidung, Kosmetik und Accessoires, abgestimmt. Im eigenen Chaos findet man natürlich ausgerechnet das Paar Schuhe, mit dem man sich seinen glänzenden Auftritt erdacht hat, nicht. Nun, mit einem Schuhschrank von www.pharao24.de wäre das nicht passiert.

Überblick statt Chaos
Ein Schuhschrank – egal wie viele Schuhe man besitzt und wie groß der Schrank ist – bietet den perfekten Überblick über alle Schuhe, die sich im Laufe der Zeit angesammelt haben. Man öffnet die Flügel des Schuhschranks und egal, ob es sich um Pumps, Stiefel, Ballerinas oder Sneakers handelt, jedes Paar findet seinen eigenen Platz und steht sofort griffbereit. Die endlose Suche gehört damit der Vergangenheit an. Spezielle Regalböden sorgen außerdem dafür, dass auch High Heels geschickt untergebracht werden können und möglichst wenig Platz wegnehmen, wenn ihr Absatz durch das Regal durchhängen kann.

Wie groß darfs denn sein?
Ein schmaler Schuhschrank findet Platz in der kleinsten Diele oder dem schmalsten Flur. Die Schuhe, die man immer griffbereit haben möchte, können dort verstaut werden. Wer eine große Schuhsammlung beheimatet, für den gibt es auch größere Varianten, die in der Regel verschieden hohe Regalböden mitbringen. Am Boden des Schuhschranks ist meistens genügend Platz für Stiefel mit hohen Schäften, darüber können Pumps und flache Schuhe bequem platziert werden.

Frauenschuhe – Modetrends für den Frühling 2011

Filed Under (Allgemein) by admin on 06-04-2011

3

Vorab die gute Nachricht: Ballerinas aus dem letzten Jahr dürfen 2011 wieder tänzeln! Die bequemen Fußschmeichler kann man einfach nur lieben. Mal verspielt, mal elegant – aber auch partytauglich. Pailletten, Glitzersteine und Schleifchen machen die Ballerinas in dieser Saison zum stylishen Partybegleiter.

Schuhe für die Frau im Frühling 2011
Rihanna, Lady Gaga und Kim Kardashian machen es bei Schuhen und Mode für Frauen vor: Plateaus sind der absolute Renner.
Die XXL-Sohlen bestechen durch ihre ausgefallenen Designs und verschiedenen Materialien. Spitz zulaufende Schuhe waren in den letzten Jahren ziemlich out, doch nun feiern sie ihr Comeback! Sie strecken das Bein und lassen die Füße schmaler wirken. Sie passen gut zu Kleidern und Röcken aber auch zu eleganten Hosen. Ein echter Allrounder!

Pumps und Slingpumps wirken stets elegant.
Fehlt Ihnen die Extravaganz, dann zögern Sie nicht und legen sich ein Paar mit verkürzten Spitzen und kleinen, unterstellten Absätzen zu. (z.B. Kitten Heels). Ein absolutes Must-Have sind auch Espadrilles. Sie sind bequem und sorgen mit ihren Keilsohlen in Juteoptik für ganz viel Urlaubsflair! Luftige Sandalen gehören zum Frühling wie die Sonne zum Sommer. Besonders die ultraflachen Modelle, die die Füße schlicht umspielen, dürfen in keinem Schuhschrank fehlen.

Für die sportlichen Frauen gibt es noch eine gute Nachricht. Sneaker bleiben Dauerbrenner und verschwinden keineswegs von der modischen Bildfläche 2011. Für ein bisschen Abwechslung sorgen Perforationen und Gitterdessins.

Für die mutigen Fashionistas noch ein Geheimtipp
Clogs und Clog-Sandalen, die durch rustikale Holzsohlen und Nieten bestechen, werden zum ausgefallenen Begleiter. Sie passen toll zu feminenen Sommerkleidchen, Jeans im Boyfriend-Cut und gekrempelten Chinos. Ahoi! Accessoiretechnisch ist der Marinelook ein Dauerbrenner. Blau gehört mit zur Trendfarbe des Jahres und lässt viele Stylingmöglichkeiten zu. Denim schmeichelt nicht nur den Beinen, auch Füße und Oberkörper dürfen in Jeans daherkommen!

Der Sommer wird mutig und bunt. Materialmix ist erwünscht
Also, raus aus den Socken und rein in die luftigen Sommerschuhe! Wollen Sie hoch hinaus? Dann sollten Sie sich ein Paar (oder zwei? ;-)) Plateaus zulegen. Sind Sie mehr der bequeme Schuhtyp? Dann liegen Sie mit Ballerinas, Espadrilles oder Clogs goldrichtig. Egal in welchen Schuhen Sie ihren Frühling verbringen, die bunte Farbenpracht macht auf jeden Fall richtig Lust auf den Sommer! Des Öfteren haben wir schon feststellen können, dass Sie in einem Online Schuhe Versandhaus mehr Auswahl in den unterschiedlichsten Farben und Formen bei den Schuhen erhalten können, als bei den Fachhändlern Vorort. Dies hat den Grund, da das Publikum im Internet doch um ein vielfaches höher ist, als die Laufkundschaft in der besten Lage! Vielleicht sollten Sie daher einfach einmal Online auf die Suche nach dem passenden Modell machen!

Crocs Lounge – bei buntefuesse.de

Filed Under (Allgemein) by admin on 05-04-2011

0

Diesen Sommer wird es auf Buntefuesse.de eine weitere Neuheit geben, welche Ihnen als Kunde viele Vorteile bringt. Jeder Kunde kann sich zusätzlich in der Lounge von Buntefuesse.de anmelden und Zugriff auf viele Sonderaktionen und Rabatte erhalten. In dieser Lounge wird auch immer aktuell über Produkte und Preisänderungen gesprochen, wodurch Sie als Kunde diese Info immer als erster erhalten. Auch Rabatt- / Sonderaktionen werden in der Lounge vorzeitig angekündigt!

Bis jetzt konnten Sie auf Buntefuesse.de immer richtig gut Crocs Schuhe bestellen und mit Gutscheinen, welche im Netz veröffentlicht wurden, konnten Sie bei Ihrer Crocs Bestellung auch noch ein paar Euro sparen! Aber mit der Lounge auf Buntefuesse.de können Sie Crocs Schuhe, Feelmax-Zehensocken und viele andere Modeartikel noch günstiger bestellen! Des Weiteren können Sie sich durch Vorteile wie Neukundenwerbung weitere dauerhafte Rabatte sichern!

Also sollten Sie nicht mehr lange warten und sich jetzt auf Buntefuesse.de in der Lounge registrieren!

Der Sommer kommt, die Schuhe auch!

Filed Under (Allgemein, Mode / Fashion) by admin on 04-04-2011

1

Der Frühling ist bereits voll im Gange und dementsprechend ist es auch nicht mehr lang, bis der Sommer uns allen ins Gesicht lacht. Doch wenn die meisten in den Schuhschrank schauen, dann gucken da immer noch die Stiefel und Halbschuhe von Herbst und Winter heraus. Für den Sommer muss also was Neues her, dass auch der aktuellen Mode gerecht wird. Dies gilt nicht nur für die Schuhe, sondern man kann dies allgemein auf jeden Bereich der Mode ausbreiten, so zum Beispiel auch bei der Herren- und Damenmode, der gerade im Frühling und Sommer sind wieder leichte und verspielte Farben angesagt!

Kombinierter Sommerschuh in diesem Jahr!?
Ja. Die schönsten Schuhe in diesem Sommer sind eine Art Kombination aus verschiedenen Schuhmodellen. Diese Schuhe sind ein Mischung aus Bootsschuhe, Mokassin und Sneaker. Diese Art von „neuen“ Schuhen sind die sogenannten Dolfies. Von einem spannischen Designer erfunden, machen diese fröhlichen Schuhe in bunten Farben etwas her und unterstreichen auch in diesem Jahr knallige Farben hervorragend. Wie bei allen neuen Kreationen im Schuhbereich muss man allerdings etwas mehr Geld für diese trendigen Sommerschuhe einplanen, wenn man die Originale unbedingt haben möchte. Bestimmt bringen zeitnah jedoch auch einige preiswerte Labels einen derartigen Schuh auf den Markt.

Grundsatz: Flache Schuhe!
In dieser Saison haben neben neuen Kreationen vor allem die flachen Schuhe an sich ihren großen Auftritt. Wer flache Schuhe trägt kann dieses Jahr nichts falsch machen. Allerdings sollte man nicht nur schnöde flache Schuhe nehmen, sondern welche mit schönen Details, wie einem auffälligen Muster oder Riemen mit Elementen aus Metall. Mit solchen Schuhen steht man bzw. Frau in diesem Sommer anderen mit Highheels in nichts nach. Also ran an die flachen Sommerschuhe und dann ab in die Sonne!